Atem : Reisen


breathe in and breath out.

repeat.



15. - 17. Juli 2022


HOLOTROPES ATMEN

Das Holotrope Atmen nach Stanislav Grof verbindet intensives Atmen und unterstützende Musik, um das Potenzial heilsamer veränderter Bewusstseinszustände auf natürliche, selbstbestimmte Weise zugänglich zu machen. Dabei begibst du dich, auf einer Matratze liegend, auf eine intensive innere Reise, unterstützt von deinem “Atempartner” und den Workshopleitern, die jeder Zeit mit ihrer Erfahrung für dich da sind. Einsteigen kann jeder, der dafür psychisch stabil genug ist.

DAS RICHTIGE FÜR DICH?

Die Atemworkshops sind genau das Richtige für dich, wenn du das Mysterium deines Bewusstseins tiefer erforschen möchtest. Gleich, ob du die Atemarbeit einfach kennenlernen oder ob du es gerne mehr in dein Leben integrieren möchtest.   Holotrope Bewusstseinszustände können einen festen Platz in deinem Leben bekommen und eine nachhaltige Wirkung in deinem Alltag entfalten. Sie können eine Quelle für Inspiration, Heilung und Lebendigkeit sein. Sie können dein Vertrauen ins Leben und in deinen persönlichen Prozess stärken und deine Verbundenheit nähren, das Gefühl eingebettet zu sein in das Große Ganze des Kosmos.

SELBSTERFORSCHUNG UND SPIRITUELLE ENTDECKUNGSREISE

Die Atemarbeit ist ein großes JA! zu dir selbst. Es ist eine Möglichkeit, dir selbst immer wieder das Geschenk zu machen, ganz loszulassen und den Gefühlen und Impulsen, die im Alltag keinen Raum bekommen, in einem sicheren, wertschätzenden Rahmen nachzugehen. So können manche wichtige seelische Prozesse überhaupt erst stattfinden. Die Atemarbeit ist jedoch kein therapeutisches Angebot, auch wenn das Lösen von energetischen Blockierungen durch das Atmen und die Erlebnisse oft erstaunliche Wirkung haben können.

Es geht um das Abenteuer der Selbstentdeckung – manchmal über das Persönliche hinaus ins Transpersonale. Ich sehe die Atemarbeit auch als eine Möglichkeit der freien spirituellen Entdeckungsreise, eine Zeit, in der der*die Atmende ganz bewusst in die Innenwelt eintauchen und sich von der eigenen Neugierde für das Große Geheimnis und von der Sehnsucht nach dem Urgrund des Seins führen lassen kann. Deshalb ist das Holotrope Atmen bei uns auch in ein offenes Ritual eingebunden, bei dem jede*r seine Erfahrungen in einen für sich stimmigen, weiteren Zusammenhang mit dem großen Ganzen in und jenseits dieser Welt stellen kann, so wie es der eigenen Weltanschauung entspricht.

 

Kosten:

Pauschale für Organisation, Material, Unterkunft und Verpflegung

Diesen Betrag zahlst Du bei Anmeldung vor Beginn des Seminars.

145€ im Mehrbettzimmer 

115€ im Matratzenlager

105€ im eigenen Zelt / Bus

 

 

Seminarbeitrag: selbstbestimmt

Wir sind in einem Selbstversorgerhaus und kochen gemeinsam.


“Atem ist die direkte Teilhabe an der nährenden Kraft des Lebens”

Mark Whitwell

 

Bist du bereit einzutauchen in die Tiefen deines Atems?

Wir laden dich ein zu einer Reise in dein Innerstes - zu deine inneren Bildern, Gefühlen, Emotionen, Körperempfindungen und allem, was sich dir im Moment deiner Atemreise zeigen mag. 

Erlebe in diesem Tagesseminar wie du dich von inneren Blockaden lösen kannst, wie du innere, ungelöste Konflikte lösen kannst, deinen Körper von Verspannungen & energetischen Blockaden lösen kannst & so wieder mehr Lebendigkeit und Freude in dein Leben lassen kannst.  Du bist herzlich eingeladen mit deinem Körper, deiner Seele, deinem Geist, deiner Geschichte und all deinen Erfahrungen die du bisher gemacht hast dabei zu sein - alles darf sein.

 

Seit vielen Jahren nutzen Menschen erweiternde Bewusstseinszustände (Trance, Meditation, Trommeln, Tanz und vieles mehr) um sich mit dem inneren Heilungspotential, dem eigenen inneren Heiler / der eigenen inneren Heilerin zu verbinden. 

In den Yoga Sutren wird von der Atmung und der heilenden Wirkung dessen geschrieben und vielleicht kennst du Begriffe wie Pranayama, Shamanic Breathwork, oder die Wim Hof Methode.

Stanislav Grof, Mitbegründer der transpersonalen Psychotherapie entwickelte die Methode des holotropen Atmens um den Zustand des erweiterten Bewusstseins und dessen innewohnende Heilungspotential zu nutzen.

 

Wir bieten dir einen sicheren Rahmen, in dem du mithilfe deines Atems einen bewusstseinserweiternden Atemprozess erleben kannst. Behütet durch deinen Sitter/deiner Sitterin, unterstützt durch evokative Musik und unsere Begleitung hast du die Möglichkeit, mit dem in Kontakt zu kommen, was ist, und alte Erlebnisse durch neue Erfahrungen neu in dir zu verknüpfen.Dazu nutzen wir eine vertiefte Atemtechnik die dir einen neuen Zugang zu dir Selbst ermöglicht.


ZEITEN

Samstag : 10.00 - 21.00

Sonntag : 9.00 - 19.00


KOSTEN/ENERGIEAUSGLEICH

1 oder 2 TAGESSEMINAR

wählbar zwischen 1 oder 2 Tagen

Seminarbeitrag 1 TAG:    135 € | early bird  115 €  Seminarbeitrag 2 TAGE: 255 € | early bird 205 € 


Termine

Alle Termine findest du hier : 

Termine Atemreise


Anmeldung

Eine frühe Anmeldung lohnt sich, die Plätze sind begrenzt.

Trag dich hier gerne ein, wir senden wir den Anmeldebogen dann per Email zu.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.